Der Mazda6 2021

Eleganz und Dynamik


  • Premium-Anmutung für das Flaggschiff
  • Neues Sondermodell Homura mit stilvollem Interieur
  • Alle Motoren erfüllen Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM

Das Flaggschiff des Mazda Modellprogramms zeigt sich außen eleganter und hochwertiger denn je. In-nen punktet die Mittelklasse-Baureihe, die weiterhin als elegante viertürige Limousine und als geräumi-ger Kombi angeboten wird, mit einem Komfortniveau, das vor allem serienmäßigen Technik-Highlights wie dem Advanced Head-up Display und Navigationssystem zu verdanken ist. Für alle Versionen des Mazda6 2021 ist eine Smartphone-Integration per Android Auto™ und Wireless (ab Center-Line) Apple CarPlay® sowie ein Digitalradiotuner (DAB+) serienmäßig an Bord. Neu ist auch die nun verfüg-bare Lackierung Polymetal Grau Metallic, die die bisherige Farbpalette ergänzt.

News

Doppelerfolg: Mazda3 und Mazda6 sind Wertmeister 2022 Leverkusen Doppelerfolg: Mazda3 und Mazda6 sind Wertmeister 2022 15.06.2022
  • AUTO BILD und Schwacke prognostizieren größten Werterhalt
  • Mazda in den Kategorien „Untere Mittelklasse“ und „Mittelklasse“ ganz vorn
  • Wertmeister-Siegel bereits zum 19. Mal verliehen
Restwertriesen 2025: Mazda Modelle bleiben stabil Restwertriesen 2025: Mazda Modelle bleiben stabil Leverkusen, 20.12.2021
  • Mazda6 Kombi hat den geringsten absoluten Wertverlust in der Mittelklasse
  • Mazda MX-5 ist eines der wertstabilsten Cabrios auf dem deutschen Markt
  • Analyse der Experten von „bähr & fess forecasts“ prognostiziert Restwerte 2025

Archiv

Im 1987 vorgestellten Mazda 626 feierte die weltweit erste Vierradlenkung Premiere. Ansonsten war das Modell als echtes Familienauto ohne Kompromisse beim Lade- und Innenraum konzipiert. Als bisheriger Höhepunkt in der Ahnengalerie der geräumigen Mazda Limousinen erschien auf der Tokio Motor Show 2001 der bisherige Mazda6 (in Japan bekannt als „Mazda Atenza“). In den deutschen Handel kam der Mazda6 im Juni 2002.