Der Mazda MX-5 2022

Mit Liebe zum Detail verbessert


  • Kinematic Posture Control reduziert Seitenneigung in Kurven
  • Sondermodell Kinenbi mit exklusivem Softtop und attraktiven Extras
  • Lackierung Platinum Quartz Metallic neu im Farbprogramm

Der Mazda MX-5 ist und bleibt die Roadster-Legende mit Fahrspaßgarantie. Mit wie viel Liebe zum Detail die Ingenieure auch weiterhin an den fahrdynamischen Eigenschaften feilen, zeigt die zum Modelljahr 2022 in beiden verfügbaren Karosserieformen eingeführte neue Kinematic Posture Control (KPC) – ein innovatives System, das die Fahrstabilität weiter verbessert. Das neue System betätigt beim Einlenken gezielt die kurveninnere hintere Radbremse, was Aufgrund der spezifischen Anti-Lift-Achsgeometrie der MX-5 Hinterradaufhängung ein Einfedern des entsprechenden Rades bewirkt und so für eine reduzierte Seitenneigung und eine verbesserte Fahrstabilität sorgt.

Das Modellangebot wird durch das neue Sondermodell Kinenbi ergänzt. Außen setzen ein blaues Stoffdach beim Roadster bzw. ein schwarzes Dachmittelteil beim MX-5 RF individuelle Akzente, innen bietet das Sondermodell eine attraktive Nappalederausstattung in Terracotta. Auch die Extras des i-Activsense Pakets sind serienmäßig an Bord.

News

Großes MX-5 Treffen bei Mazda Classic in Augsburg Großes MX-5 Treffen bei Mazda Classic in Augsburg Leverkusen, 22.06.2022
  • 300 bis 400 Teilnehmer am 23. Juli 2022 erwartet
  • Sonderausstellungen rund um die Roadster-Legende sowie 50 Jahre Mazda in Deutschland
  • Vorherige Online-Anmeldung erwünscht
Zum vierten Mal in Folge: Leser wählen Mazda MX-5 zum „Best Car 2022“ Zum vierten Mal in Folge: Leser wählen Mazda MX-5 zum „Best Car 2022“ Leverkusen, 10.02.2022
  • Importsieger der Kategorie „Cabrios“
  • Roadster-Legende erhält 12,2 Prozent der Stimmen
  • Ausgabe der renommierten Leserwahl von auto motor und sport

Archiv

Mit mehr als einer Million verkauften Einheiten ist der Mazda MX-5 längst Kult und ein fester Bestandteil seiner globalen Fangemeinde, die seine Entwicklung über die Jahre begleitet und gefördert hat.